Folge 16: Feste feiern – anders schenken statt Wohnung vollstopfen

Freude machen gelingt auch ohne Konsum, ohne Dinge zu kaufen, die letztlich den Wohnraum immer enger werden lassen. Das wohl wertvollste Geschenk, das man in hektischen (Weihnachts-)zeiten verschenken kann, ist Zeit. Zeit für Erlebnisse, die eines Tages zu schönen Erinnerungen werden. Aber auch Zero-Waste-Geschenke, Dinge aus dem Second-Hand- oder Flohmarkt, oder Selbstgemachtes – wir haben eine Vielzahl von lustigen Ideen zusammengesammelt, vom Theater im Dunklen, bis zur Chilli-Konfitüre. Wir erzählen von Alternativen zu blinkenden Lichterketten und vom Wichteln, vom Geschenke-Würfeln und Ziegen in Afrika. Und wünschen eine besinnliche Advent-Zeit.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *